Die 10 Besten Boutique Hotels in Amsterdam, Niederlande

Besten-Boutique-Hotels-in-Amsterdam

Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande aus dem 17 Jahrhundert, ist eine der faszinierendsten historischen Städte in Europa. Hier gibt es Museen voller Schätze, alte Paläste, die in Hotels umgewandelt wurden, Boutiquen, in denen alte Schmuckstücke verkauft werden, und großartige Veranstaltungsorte für klassische Musik. Die Stadt gibt Ihnen das Gefühl, in das Zeit zurückgereist zu sein!

Aber eine Reise in die Vergangenheit ist nicht das Einzige, was hier geboten wird. Ultra-Nischenrestaurants, kreative Handwerksbrauereien, flippige Fahrradtouren, eine dynamische Clubbing-Szene. Und einige der coolsten Hotels der Niederlande bieten auch denjenigen etwas, die lieber im 21.

Um zu verhindern, dass die Stadt in ihren berühmten Grachten versinkt, wird das Gebiet von sage und schreibe 11 Millionen Holzpfählen gestützt. Sogar einige der Bäume im beliebten Vondelpark werden durch sie vor dem Abrutschen ins Wasser geschützt!

Keine Reise nach Amsterdam ist vollständig, ohne eine Fahrt auf den malerischen Grachten zu unternehmen. Sie können bis zu 95 km auf den 165 gewundenen Wasserstraßen der Stadt auf einigen der charmantesten Boote fahren, die Sie je gesehen haben.

Es gibt sogar so viele tolle Unterkünfte in Amsterdam, dass Sie sich kaum für eine entscheiden können. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine Liste der besten Hotels in Amsterdam zusammengestellt, damit Sie Ihren perfekten Kurzurlaub genießen können!


Wo man in Amsterdam wohnen kann

Wenn Sie zum ersten Mal in Amsterdam sind, empfehlen wir Ihnen einen Aufenthalt im Centrum, dem zentralsten Teil der Stadt. Dieses Viertel ist voller Leben und bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt bis hin zu fantastischen gastronomischen Angeboten und einigen der besten Hotels in Amsterdam. Centrum ist eine gute Wahl, wenn Sie noch nie in der Stadt waren.

Die Negen Straatjes sind eine gute Wahl, wenn Sie eine entspannte Atmosphäre mit einem trendigen Flair suchen. Dieses Viertel bedeutet wörtlich übersetzt “Neun kleine Straßen”, die sich über die drei Hauptkanäle der Stadt erstrecken.

Hier finden Sie kunsthandwerkliche Spezialitätengeschäfte, schicke Boutiquen, Designer-Cafés und einige der besten Boutique Hotels in Amsterdam. Es ist ein wirklich schöner Ort, der Sie mit vielen tollen Fotomotiven belohnen wird.

Wenn Sie ein kulturelles und luxuriöses Erlebnis suchen, sollten Sie in der Canal Belt Area wohnen. Hier finden Sie einige der opulentesten Paläste, die Sie je gesehen haben, bezaubernde Grachtenpromenaden, preisgekrönte Restaurants, weltberühmte Museen und faszinierende Kunstgalerien!


Top 10 Besten Boutique Hotels in Amsterdam, Niederlande

1. Misc Eatdrinksleep

misc-eatdrinksleep

Die Lage ist ideal, wenn Sie mitten im Geschehen sein wollen. Misc Eatdrinksleep ist von einigen der besten Attraktionen der Stadt umgeben. Das Nieuwmarkt, Chinatown, der Fluss Amstel und das alte jüdische Viertel sind alle zu Fuß erreichbar, ebenso wie der Amsterdamer Hauptbahnhof.

Außerdem gibt es eine fantastische Auswahl an Cafés, Bars und Restaurants direkt vor der Haustür. Sie müssen also nicht weit gehen, wenn Ihnen nicht danach ist.

Dieses Boutiquehotel aus dem 17 Jahrhundert verfügt über nur sechs Zimmer, von denen jedes einzigartig ist. Die Zimmer auf der Vorderseite des Gebäudes bieten einen herrlichen Blick auf den Kanal und verfügen über große Badezimmer mit Regenwasserduschen und Maschinen mit weißem Rauschen, die Ihnen beim Schlafen helfen. Die Zimmer auf der Rückseite des Gebäudes bieten einen malerischen Blick auf den Garten und haben Fenster auf beiden Seiten, so dass Sie im Sommer eine angenehme Brise genießen können.

Allerdings gibt es kein Restaurant vor Ort. Jeden Morgen können Sie ein ausgezeichnetes Frühstück genießen, das aus Leckereien von örtlichen Bäckereien, Fleisch vom Metzger, holländischem Käse und frischem Obst besteht.


2. Pillows Anna van den Vondel

Pillows-Anna-van-den-Vondel

Versteckt in einem vollständig renovierten Gebäude aus dem 19 Jahrhundert versteckt, ist das Pillows Anna van den Vondel die perfekte Unterkunft, wenn Sie die wichtigsten Attraktionen der Stadt besuchen möchten, aber gleichzeitig weit genug weg sein wollen, um eine gute Nachtruhe zu genießen. Das Hotel liegt direkt neben dem ruhigen Vondelpark und nur wenige Schritte von der nächsten Straßenbahnhaltestelle entfernt. Dieses Hotel bietet Ihnen das Beste aus beiden Welten!

Die Gästezimmer sind auffallend hell und luftig, mit weißen Wänden, weichen Teppichen, viel natürlichem Licht und einer fantastischen Aussicht. Die großen Betten sind mit einer der zartesten und prächtigsten Bettwaren ausgestattet, die Sie je erlebt haben. Für eine noch bessere Nachtruhe sollten Sie ein Upgrade auf eines das Superior-Zimmer vornehmen. Und Sie werden mit einem plüschigen Kingsize-Bett belohnt.

Das ganztägig angebotene Menü ist hervorragend. Wir empfehlen Ihnen eine Reservierung für den Nachmittagstee. Erhältlich in süßen und süß-sauren Varianten. Diese Gourmet-Köstlichkeiten sind voll von zarten, handgefertigten Leckereien und sind die perfekte Art, sich nach einem Vormittag mit Sightseeing zu stärken.


3. De L’Europe

De-L’Europe

Zweifelsohne eines der besten Hotels in Amsterdam. Das De L’Europe ist ein Fünf-Sterne-Hotel, das auf den Überresten einer spätmittelalterlichen Festung erbaut wurde. Es befindet sich am Fluss Amstel, im pulsierenden Herzen der Stadt. Das Hotel ist nur einen kurzen Spaziergang von den beliebtesten Attraktionen Amsterdams sowie von zahlreichen Cafés, Geschäften, Bars und Restaurants entfernt.

Wenn Sie ein Feinschmecker sind, müssen Sie unbedingt einen Tisch im Flore reservieren. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant serviert das Beste aus das lokalen, saisonalen Küche. Vor dem kulinarischen Genuss sollten Sie in Freddy’s Bar vorbeischauen, wo Sie einen klassischen Cocktail in einem wunderschönen Ambiente mit altem Charme genießen können.

Le Spa by Skins Institute ist ein weiteres Highlight des Hotels. Es verfügt über einen Swimmingpool, einen Whirlpool, eine Sauna, einen 24-Stunden-Fitnessraum und ein umfassendes Angebot an Behandlungen und Massagen. Hier können Sie sich entspannen und in Urlaubsstimmung kommen.

Trotz der beeindruckenden Einrichtungen des Hotels. Es ist die Unterkunft, die Sie wirklich überraschen wird! Die Zimmer und Suiten sind wunderschön eingerichtet, mit zeitlosem Design, modernen Must-haves und dem typischen Amsterdamer Geist, Ihren Aufenthalt unvergesslich machen wird.


4. Hotel Seven One Seven

Hotel-717

Das Hotel Seven One Seven bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem opulenten Herrenhaus an der Gracht zu wohnen, das die elegante Atmosphäre eines Herrenhauses ausstrahlt. Es liegt direkt an das Gracht und nur einen kurzen Spaziergang vom Anne-Frank-Haus und dem Rijksmuseum entfernt. Dieses Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt, wenn Sie das Beste sehen wollen, was die Stadt zu bieten hat.

Das Unterkunft besteht aus neun geräumigen Zimmern, von denen jedes einzigartig ist und nach einer prominenten Person der Geschichte benannt wurde. Antike Möbel und klassisches Dekor verschmelzen nahtlos mit Highspeed-WLAN-Zugang und modernen Badezimmern mit begehbaren Regenwasserduschen und bieten die perfekte Balance zwischen Alt und Neu.

Das wichtigste Mahlzeit des Tages wird jeden Morgen in dem charmanten Frühstücksraum serviert. Wir empfehlen die lokalen Würste von Brandt & Levie – sie sind fantastisch! Sie können sich auch in den Salon zurückziehen, um dort nachmittags einen Drink zu sich zu nehmen, darunter auch lokale Gins und Biere. Es gibt zwar kein richtiges Restaurant, aber das Personal bringt Ihnen gerne einfache Gerichte auf Ihr Zimmer, die Sie dann genießen können.

5. Conservatorium

Conservatorium-Hotel

Eines die besten Hotels in Amsterdam, wenn Sie die Museen der Stadt besuchen möchten. Das Conservatorium liegt nur wenige Schritte vom Van-Gogh-Museum, dem Moco-Museum, dem Concertgebouw und dem Rijksmuseum sowie von einigen der glamourösesten Einkaufsstraßen der Stadt entfernt. Alles ist so nah, dass Sie sich nicht um öffentliche Verkehrsmittel kümmern müssen, wenn Sie das nicht wollen.

Hier gibt es eine große Auswahl an Zimmern. Für einen einfachen, kurzen Aufenthalt empfiehlt sich das Superior Guest Room. Es ist in natürlichen Farben gehalten und verfügt über Hartholzböden, einen großen Arbeitsbereich, ein Queen-Size-Bett und ein Badezimmer mit Regenwasserdusche und luxuriösen Annehmlichkeiten. Dieses Zimmer hat alles, was Sie brauchen.

Wenn Sie einen besonderen Anlass feiern möchten, sollten Sie sich die Van Baerle Suite gönnen. Sie verfügt über eine prestigeträchtige Ecklage mit bemerkenswerter Aussicht. Diese Suite verfügt über einen offenen Wohnbereich, ein Badezimmer aus warmem Travertinstein mit einer ovalen Badewanne aus massivem Stein und erstklassige Kopfhörer, die Sie während Ihres Aufenthalts nutzen können.

Für welches Zimmer Sie sich auch entscheiden. Sie haben freien Zugang zum weitläufigen Akasha Holistic Wellbeing Spa, wo Sie sich mit Whirlpool, Schwimmbad, Hammam, Sauna, Behandlungen, Massagen und Ruhezonen verwöhnen lassen können.


6. The Dylan

The-Dylan-Amsterdam

Mit Sicherheit eines das besten Boutique Hotels in Amsterdam. Dylan ist fast zu schön, um wahr zu sein! Mit seiner exzellenten Lage an der Keizersgracht sind die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt leicht zu erreichen. Dieses Fünf-Sterne-Hotel wird Sie sicher beeindrucken.

Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant Vinkeles ist ein Muss für Ihren Aufenthalt. Dieser Gourmet-Hotspot befindet sich in einer Bäckerei aus dem 18 Jahrhundert und serviert moderne französische Küche mit einem klassischen Touch.

Das Gästezimmer sind das spektakulärste Teil des Hotels. Mit atemberaubenden Ausblicken, luxuriösen Badezimmern mit Frette-Bademänteln und Designer-Annehmlichkeiten sowie einem hochwertigen B&O-Soundsystem als Standard werden Sie sich in jedem Zimmer wie ein König fühlen.

Für ein einzigartiges Erlebnis sollten Sie sich ein Loft-Zimmer gönnen. Sie befinden sich im obersten Teil des Hotels. Diese exklusiven Räume verfügen über originale Holzbalken, minimalistische Möbel und einen ruhigen Blick auf den Garten.


7. The Hoxton

The-Hoxton

Ein einladendes Hotel, das aus fünf Grachtenhäusern besteht. Hoxton ist ein hervorragender Aufenthaltsort, wenn Sie das pulsierende Nachtleben der Stadt auskosten möchten. In unmittelbarer Nähe befinden sich lebhafte Bars, coole Lounges, pulsierende Clubs und tolle Restaurants. Sie müssen nicht weit gehen, um sich zu amüsieren!

Dank Lottie’s müssen Sie Ihr Hotel nicht einmal verlassen. Vom üppigen Brunch am Morgen über Gerichte im Brasserie-Stil am Abend bis hin zu alkoholischen Cocktails am späten Abend. Im hoteleigenen Restaurant herrscht immer eine energiegeladene Stimmung, die Sie mitreißen wird.

Originalität und die Besonderheiten der Grachtenhäuser sind hier zu finden. Unterkunftsmöglichkeiten in Hoxton sind fantastisch. Von Zimmern mit monumentalen Decken und Lofts mit originalen Holzbalken bis hin zu Räumen mit maßgefertigten sechseckigen Spiegeln und Studios mit authentischen Fischgrätenböden. Die Einrichtung dieses prächtigen Hotels wird Ihnen den Atem rauben.

Wenn Sie eine Woche oder länger bleiben, empfehlen wir Ihnen das Biggy Room. Dieses größte Zimmer verfügt über ein Kingsize-Bett, einen großen Fernseher über einem Bücherregal am Kamin, ein geräumiges, modernes Bad und einen herrlichen Blick auf den Kanal.


8. Pulitzer Amsterdam

Pulitzer-Amsterdam

In 25 wunderschön restaurierten Häusern aus dem 17 und 18 Jahrhundert untergebracht. Das Pulitzer Amsterdam ist eines der einzigartigsten Hotels in Amsterdam. Einst war es der Ort, an dem wichtige Handelsvereinbarungen zwischen Kaufleuten getroffen wurden. Heute beherbergt das prestigeträchtige Haus internationale Reisende, Amsterdams atemberaubende Grachten erkunden möchten.

Inspiriert von der alten Geschichte und dem Design der ursprünglichen Grachtenhäuser. Jede Unterkunft in diesem Hotel ist wirklich einzigartig. Von einfachen Zimmern mit Queensize-Betten, bunten Farbtupfern und beneidenswertem Kanalblick bis hin zu luxuriösen Suiten mit mehreren Etagen, ausgefallener Instrumentendekoration und echten Antiquitäten. Hier ist für jeden etwas dabei.

Das Freiluftrestaurant Pulitzer Garden des Hotels ist im Sommer ein Muss! Hier können Sie sich morgens einen köstlichen Kaffee oder nachmittags ein Glas Wein zu Ihrem Pastagericht gönnen. Wenn Sie es etwas formeller mögen, gehen Sie in die Pulitzer’s Bar, wo Sie in einer von der Speakeasy inspirierten Umgebung eine innovative Variante eines klassischen Cocktails genießen können.


9. Ambassade Hotel

Ambassade-Hotel

Ein wunderschönes, familiengeführtes Hotel in einem die besten Einkaufsviertel von Amsterdam. Ambassade Hotel hat das Glück, dass Designer-Boutiquen, Geschenkeläden, Kunstgalerien und zahlreiche Restaurants direkt vor der Tür liegen. Trotz seiner zentralen Lage ist das Hotel von Ruhe und Frieden umgeben und garantiert Ihnen jederzeit einen erholsamen Schlaf.

56 Gästezimmer verteilen sich auf Gebäude aus dem 17, 18 und 20 Jahrhundert, die alle ihren eigenen Charakter haben. Daher ist jedes Zimmer ein Unikat mit eigener Form, Größe, Farbgestaltung und Ausstattung. Trotz ihrer Unterschiede verfügen alle Zimmer über einen geräumigen Wohnbereich, kostenlosen WLAN-Zugang, eine Minibar, einen Safe in Laptop-Größe, Klimaanlage, Heizung und kostenlose BVLGARI-Badeartikel.

Kunst und Literatur spielen im Ambassade Hotel eine große Rolle. In das Bibliotheksbar finden sich mehr als 5.000 Bücher von Autoren, die im Hotel gewohnt haben. Und im Literarischen Salon finden das ganze Jahr über literarische Veranstaltungen statt. Eine beeindruckende Sammlung von Cobra Art ist in verschiedenen Bereichen des Hotels ausgestellt. Sie umfasst mehr als 800 Stücke und ist selbst wie eine Kunstgalerie!


10. Breitner House

Breitner-House

Wenn Sie sich einmal wie ein König fühlen wollen, buchen Sie ein Zimmer im Breitner House. Ein unglaublich schönes Amsterdamer Stadthaus mit Blick auf den Oosterpark. Dieses intime Anwesen besteht aus nur zwei Suiten.

Die auffallend dekadente George-Breitner-Suite sieht fast genauso aus wie im Jahr 1882. Mit alten Büchern bestückte Regale, ein Miniaturbetthimmel, erstaunliche Wandmalereien, ein echter Kamin, kunstvoll geschnitzte Decken und beeindruckende Kronleuchter sind nur einige der Dinge, die Sie in diesem Raum erwarten.

Wenn Sie sich für das Isaac Israels Suite entscheiden, finden Sie sich inmitten von authentischen Gemälden, antiken Möbeln, einem extravaganten Esszimmer und einem italienischen Badezimmer mit begehbarer Dusche wieder. Dank der einzigartigen Lage der Suite. Sie können von Ihrem Schlafzimmer aus direkt in den Garten gehen.

Egal, in welchem Zimmer Sie wohnen. Sie werden mit täglichen Leckereien des hoteleigenen Konditors und einem luxuriösen Champagner-Frühstück jeden Morgen verwöhnt. Obwohl es vor Ort keine weiteren Speisemöglichkeiten gibt, finden Sie in der unmittelbaren Umgebung eine Reihe großartiger Möglichkeiten.

Siehe auch:


Häufig Gestellte Fragen

FAQs

Welches ist das beste Hotel in der Innenstadt von Amsterdam?

Ideal gelegen, wenn Sie mitten im Geschehen sein wollen. Das Misc Eatdrinksleep ist von einigen der besten Attraktionen der Stadt umgeben. Nieuwmarkt, Chinatown, das Amstel-Fluss und das alte jüdische Viertel sind ebenso wie der Amsterdamer Hauptbahnhof zu Fuß zu erreichen.

Welches Hotel in Amsterdam hat das beste Spa?

Einer das Höhepunkte des De L’Europe ist das Le Spa by Skins Institute. Es verfügt über einen Swimmingpool, einen Whirlpool, eine Sauna, einen 24-Stunden-Fitnessraum und ein umfassendes Angebot an Behandlungen und Massagen. Hier können Sie sich entspannen und in Urlaubsstimmung kommen.

Welches ist das beste Hotel in Amsterdam in das Nähe des Van-Gogh-Museums?

Das Conservatorium ist eines dasbesten Hotels in Amsterdam, wenn Sie vorhaben, Museen der Stadt zu besuchen. Es ist nur wenige Schritte vom Van Gogh Museum, dem Moco Museum, dem Concertgebouw und dem Rijksmuseum entfernt.

Welches Hotel in Amsterdam bietet die beste französische Küche?

Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant Vinkeles im Dylan ist ein Muss für Ihren Aufenthalt. Dieser Gourmet-Hotspot befindet sich in einer Bäckerei aus dem 18 Jahrhundert und serviert moderne französische Küche mit einem klassischen Touch.

Welches Hotel in Amsterdam hat die einzigartigste Bar?

Library Bar des Ambassade Hotels verfügt über mehr als 5.000 Bücher von Autoren, die im Hotel übernachtet haben, und im Literaire Salon finden das ganze Jahr über literarische Veranstaltungen statt.

5/5 - (1 vote)

Leave a Comment